Druckservice

Willkommen bei Texturelab – Ihrem Experten für professionelle Textilveredelung!

Entdecken Sie unser vielseitiges Angebot an Druckdienstleistungen, das speziell darauf ausgerichtet ist, Ihre Marke zum Strahlen zu bringen. Ob für geschäftliche Anlässe, Werbeaktionen oder persönliche Projekte – bei Texturelab finden Sie die perfekte Lösung. Wir spezialisieren uns auf hochwertige Veredelungsarten wie Stick, Siebdruck und Digitaldruck, die Ihre Textilien einzigartig machen. Bei Texturelab setzen wir auf Qualität und Kundenzufriedenheit. Vertrauen Sie auf unsere Expertise, um Ihre Visionen stilvoll umzusetzen. Besuchen Sie uns jetzt und lassen Sie Ihre Textilien von Profis veredeln!

Stick

Besticken gilt als die qualitativ hochwertigste und dauerhafteste Veredelungstechnik. Sie verleiht dem Textil ein raffiniertes Erscheinungsbild und ein einzigartiges Relief. Durch den Einsatz von Industriemaschinen und hochwertigem Garn sind Stickereien äußerst haltbar und waschbeständig.

Materialien mit einem Gewicht von mindestens 180 g/m2 können erfolgreich bestickt werden.

Digitaldruck – DTG

Der Textil-Direktdruck, auch als DTG (Direct to Garment) bekannt, zählt zu den innovativsten Veredelungstechniken. Ähnlich wie bei einem Tintenstrahldrucker werden feine Farbtropfen direkt auf das Textil aufgetragen. Diese Tropfen werden von den Fasern aufgenommen, was zu äußerst präzisen Ergebnissen führt. Das Verfahren gilt als schneller und qualitativ hochwertiger als einige herkömmliche Siebdrucktechniken.

Die Motive, die in die Faser eingearbeitet werden, sind auch nach zahlreichen Wäschen beständig. Für dieses Verfahren werden Stoffe mit einem Baumwollanteil von mindestens 70-100 % empfohlen, um optimale Ergebnisse zu erzielen. Digitaldruck eignet sich besonders für leichte Stoffe und die Herstellung

 

Siebdruck

Siebdruck ist eine weit verbreitete Drucktechnik, die seit vielen Jahren im Einsatz ist und auf der traditionellen Schablonentechnik basiert. Dabei wird Farbe durch ein durchbrochenes Sieb direkt auf das Textil aufgetragen. Diese Methode eignet sich besonders gut für große Stückzahlen und ist ideal für die Veredelung von Werbetextilien geeignet.

Sie ermöglicht eine präzise Anpassung an verschiedene Materialien.

Transferdruck

Diese Technik ermöglicht einen automatisierten Siebdrucktransfer. Zunächst wird das Bild auf eine Träger gedruckt. Danach erfolgt das Auftragen eines Textilklebers auf das Bild, gefolgt von einer Erhitzung. Abschließend werden die bedruckten Transfers und der geschmolzene Kleber auf den Stoff gelegt und heiß gepresst. Durch diese Methode können Veredelungen auf allen Arten von Textilien durchgeführt werden.

Der bedruckte Stoff fühlt sich besonders leicht an, das Motiv wird präzise wiedergegeben, und der Druck ist strapazierfähig sowie langlebig.